Ferienwohnung Rheinsteig Loreley

Urlaub im UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal

Veranstaltungen im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal

Sie planen ein Wochenende oder Ihren Urlaub am Rhein. Verbinden Sie Ihren Aufenthalt doch mit einer der zahlreichen Veranstaltungen die jährlich im Tal der Loreley stattfinden. Einige der bekanntesten Veranstaltungen sind, die Konzerte auf der Freilichtbühne der Loreley (August), der Rhein in Flammen (September), und im Juni der autofreie Sonntag „Tal Total“. Aber auch die Konzerte während des Rheingau – Musik Festivals (Juni bis September) können Sie von unseren Ferienwohnung aus erreichen. Einen kleinen Überblick über regelmäßige Veranstaltung in der Region stellen wir hier vor. Weitere Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten der Loreley Touristik.

Logo Deutscher Tourismusverband
kostenloses VRM Gästeticket

Ritterturnier auf der Loreley.

Seit mehreren Jahren findet das Ritterturnier über die Osterfeiertage auf der Loreley statt. Mehr als 200 aktive Mitwirkende – Ritter, Händler, Handwerker, Märchenerzähler, Gaukler, Musiker, Narren, Feuerspucker und Artisten sind bei dem Spektakel vor Ort und wollen dafür sorgen, dass der Ausflug auf die Loreley zu einem sagenhaften Erlebnis für große und kleine Zuschauer wird. Die Veranstaltung auf der Loreley beginnt um 11 Uhr und endet um 19 Uhr. Höhepunkte des Ritterturniers auf der Loreley sind die Ritterturniere die um 13.30 und 16.30 beginnen. Weitere Infos auf der Homepage

Rheinsteig, Rustikal und Deftig

Wandern, regionales genießen und die Natur erleben! Das versprechen die  Rheinsteig Rustikal & Deftig Wanderungen der Loreley Touristik. Die Veranstaltung findet meistens Ende April statt. Die Strecke wechselt jährlich und beträgt ca. 10-15 km.  Bei diesen Wanderungen Entdecken Sie die Vielfalt einer beeindruckenden Natur- und Kulturlandschaft im Tal der Loreley und genießen das Beste aus Küche und Keller.

Wein Terassenwanderungen

Die 6-stündige Weinwanderung findet mehrmals in den Sommermonaten statt und führt rund um das Loreley Plateau.  Zur Begrüßung wird ein Winzersekt der Winzergenossenschaft Loreley Bornich gereicht. Anschließend werden die steilen Reben-Terrassen durchquert, um einige typische Wesensmerkmale dieser jahrhundertealten Kulturlandschaft zu erfahren. An markanten Stellen werden die Weine dieser Lage verkostet.

Führungen auf der Burg Maus

Die Tore der Burg Maus werden an verschiedenen Terminen geöffnet. Bei einer Führung unter sachkundiger Leitung der Burgverwaltung erfährt der Besucher Lehrreiches und Spannendes aus der Geschichte der Burg Maus.
Die Burg Maus kann man bei einer Tagesführung oder bei den Mondscheinführungen besichtigen. Bei Vollmond werden bei der Mondscheinführung hervorragende Mittelrhein-Weine auf unterhaltsame Art und Weise in einer Schlender-Weinprobe von einem lokalen Winzer präsentiert.

Weingass in St. Goarshausen

Die traditionelle „Weingass“ bietet von Mittwoch bis Samstag vor „Rhein in Flammen“ ein abwechslungsreiches Festprogramm auf zwei Bühnen unterhalb der Burg Katz, in der Altstadt von St. Goarshausen. Die Eröffnung der Weingass findet am Mittwoch, am Plan statt. Musikalische Unterhaltung, zwischen 19.00 und 23.00 Uhr. In den Rheinanlagen beginnt am Samstag das Programm zu Rhein in Flammen bereits ab 12 Uhr mit Live-Musik und der Öffnung der Stände. Geboten wird ein großes Unterhaltungs- und Musikprogramm. Imbiss und Getränkestände sorgen für das leibliche Wohl. Nach Abschluss des Feuerwerks wird in den Rheinanlagen Live Musik gespielt und bis nach Mitternacht weiter gefeiert.

Veranstaltungen auf der Loreley Freilichbühne

Seit 1976 finden auf der Loreley Freilichtbühne zwischen Juli und September Rock- und Popkonzerte statt. Es traten bisher viele bekannte Künstler auf wie z.B. BAP, Bob Dylan, Joe Cocker, Die Toten Hosen, Böhse Onkelz, Herbert Grönemeyer, Peter Maffay, Marillion, Metallica, Chris Rea, Frankie Miller, Eric Burdon, Udo Jürgens, Carlos Santana u.a. Das aktuelle Programm finden Sie hier und Informationen zur Geschichte der Loreley Freilichtbühne hier

Rhein in Flammen

Gleich an zwei Wochenenden im September werden an der Loreley die bengalischen Feuer zu den Veranstaltungen „Rhein in Flammen“ angezündet. Bei der Veranstaltung „Rhein in Flammen“ am 2. Septemberwochenende bewegt sich der Schiffskonvoi von St. Goar nach Oberwesel. Den Abschluss bildet gegen 21.30 ein musiksynchrones Brillantfeuerwerk in Oberwesel. Auf den Höhen des Rheintales verwandeln die bengalischen Feuer die Landschaft in ein farbenprächtiges Spektakel.

Am 3. Samstag im September findet seit Vielen Jahrzehnten „Rhein in Flammen – das Original“ statt. Wenn am Abend rund 60 bunt beleuchtete Fahrgastschiffe in einem großen Schiffskorso in der Mitte des Rheines vor Anker liegen und die Zuschauer am Ufer ihre Steh- und Sitzplätze eingenommen haben, beginnt gegen 21.00 Uhr das Spektakel der Pyrotechnischen Meisterleistung. Böllerschüsse verkünden den Beginn der bengalischen Beleuchtung der beiden Schwesterstädte St. Goarshausen und St. Goar. Die beiden Burgen Katz und Rheinfels bilden abwechselnd die romantische Kulisse der Höhenfeuerwerke. Das Finale des großen Feuerwerks erfolgt von der Mitte des Rheins aus. Die Veranstaltung „Rhein in Flammen“ bildet mit dem unvergleichlichen und eindrucksvollen Feuerwerk vor der Kulisse der Loreley und den Burgen Katz und Rheinfels den Höhepunkt der Weinwoche in St. Goarshausen.

Rheinsteig Schlemmertour

Die Rheinsteig Schlemmertour findet Ende Oktober seit mehr als 15 Jahren statt. Während einer Wanderung (ca. 13 km auf 300 Höhenmetern) werden die Teilnehmer an verschiedenen Raststationen mit einem 7-Gang-Schlemmermenü verwöhnt. Zu jedem Gang wird selbstverständlich auch der passende Wein von regionalen Winzern angeboten und ganz nebenbei erleben die Teilnehmer die herrlicher Natur- und Kulturlandschaft im UNESCO-Welterbe-Mittelrheintal.

Burgen am Rhein

Burgen am Rhein

Die Burgen am Rhein sind in ihrer Dichte und Vielfalt einzigartig. Zwischen dem Rheingau im Süden und dem Siebengebirge im Norden prägen mittelalterliche Ritter- und Zollburgen, beeindruckende Festungsanlagen und Barockschlösser eine geschichtsträchtige Landschaft....

Burg Pfalzgrafenstein

Burg Pfalzgrafenstein

Die Burg Pfalzgrafenstein wurde als Zollburg errichtet und diente nie zu Wohnzwecken. Unter Ludwig dem Bayern und Pfalzgrafen bei Rhein, und späteren römisch-deutschen König und Kaiser wurde um 1326 mit Bau der Zollbefestigung begonnen. Von 1339 bis 1342 wurde die...

Rhein in Flammen

Rhein in Flammen

Zum 69. Mal finde die Veranstaltung Rhein in Flammen statt. Rund 60 bunt beleuchtete Schiffe bilden zusammen einen Schiffskorso und lassen den Rhein in allen erdenklichen Farben glänzen. Die Nacht der Loreley findet ihren Höhepunkt, wenn am Abend alle Schiffe in der...

Weinwanderung

Weinwanderung

Was wäre ein Urlaub am Rhein ohne eine Weinwanderung und Weinverkostung. Zwei unterschiedliche Weinwanderungen werden für die Gäste angeboten. Die Weinwanderung "Erlebnis Loreley" beginnt mit einer Fahrt mit dem Loreleybob und dauert ca. 6 Stunden. Die "Weinterassen...